Unser Bereich für Buchhändler


Liebe Kolleginnen und Kollegen im Handel,

wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite!

 

Hier folgend wollen wir Ihnen einige grundlegende Informationen zum Bezug unserer verlagseigenen Buchpublikationen zur Verfügung stellen:

Rabatte:

  • Wir beliefern gewerbliche Händler mit Buchhändlerrabatt
  • Wir räumen eine buchhändlerische Partie 11/10 ein

Lieferung:

  • Wir liefern unser Verlagsprogramm direkt aus
  • Der Versand erfolgt per Deutsche Post, DHL oder Hermes

Zahlungsbedingungen:

  • Wir liefern per offener Rechnung
  • Zahlungen sind nur auf das auf der Rechnung genannte Konto zu leisten
  • Bezüglich Zahlungsziel ist die Angabe auf der Rechnung verbindlich

Eigentumsvorbehalt:

  • Die gelieferte Ware bleibt Eigentum des Verlages, solange gegen den Käufer irgendwelche Forderungen aus der laufenden Geschäftsverbindung bestehen (erweiterter Eigentumsvorbehalt). Die gelieferte Ware darf weder verpfändet noch übereignet werden. Lieferansprüche gegen den Verlag können nur mit dessen ausdrücklicher Zustimmung abgetreten werden. Verlässt die Ware durch einen ordnungsgemäßen Verkauf den Gewahrsam des Käufers, so tritt der Käufer die Forderung aus dem Weiterverkauf zur Sicherung des Kaufpreises, sofern dieser noch aussteht, an den Verlag ab (verlängerter Eigentumsvorbehalt).

Beanstandungen:

  • Beanstandungen sind innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Sendung unter Angabe des Verlags, der Rechnungsnummer und der Kontrollnummer oder unter Beifügung der Faktur an die Auslieferungsstelle zu richten. Transportschäden sind sofort beim Transportführer anzumelden.

Buchpreisbindungsgesetz:

  • Der Käufer ist zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen über den gebundenen Ladenpreis verpflichtet (Buchpreisbindungsgesetz BuchPrG).
    Es gelten die Konditionen und Lieferungs- und Zahlungsbedingungen unserer AGB für Händler.

Rücksendungen:

  • Rücksendungen aus fester Rechnung sind nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags oder des Vertreters zulässig.
  • Remittierte Titel, die länger als ein halbes Jahr vergriffen sind, können nicht mehr gutgeschrieben und nicht an den Absender zurückgeschickt werden.

Mahnverfahren:

  • Erfüllungsort und Gerichtsstand für das Mahnverfahren ist Kulmbach. Verlagsbuchhandlung Sabat UG (haftungsbeschränkt), Blaicher Str. 49, D-95326 Kulmbach
  • Amtsgericht Bayreuth, HRB 5787
    Geschäftsführer: Bernd Sabat
  • Stand: Mai 2016


Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung! Bitte wenden Sie sich an info[at]vb-sabat.de oder rufen Sie uns an unter 09221-4078416.

Freundliche Grüße

Ihre Verlagsbuchhandlung Sabat