Anno LXI – «Nova Series» – Numero unico 2018

 

«Presbyterorum ordinis in Ecclesia excellentia»

Il ministero sacerdotale nel corpo mistico di Cristo

 

 

 

Indice

 

 

Editoriale

 

Le origini e l’essenza del sacerdozio

  • Stefan Heid, Roma alle origini del presbiterato
  • Michael Fiedrowicz, Das Heiligungsamt des Priesters bei Johannes Chrysostomus
  • Mons. Gilles Wach, Sacerdoce et Royauté du Christ et de son Eglise
  • Ralph Weimann, Der Priester im Wandel der Zeit. Grundlagen und Perspektiven
  • Mons. Rudolf Michael Schmitz, Servant of the Sacred Mysteries: The Unchanging, Sacrificial Essence of the Catholic Priesthood

 

Il celibato sacerdotale e la disciplina del clero

  • S.E.R. Raymond L. Cardinale Burke, Priestly Celibacy: Belonging Totally to Christ and His Bride, the Church
  • S.E.R. Mons. Allan Vigneron, Verginità di Cristo: Modello di Celibato e Servizio per il Sacerdote Diocesano
  • Johannes Stöhr, Zölibat im Dickicht des Dialogs
  • Domenico Massimino, Il carattere teologico-sacramentale del celibato sacerdotale alla luce del recente magistero
  • Mons. Markus Graulich SDB, „Weißt Du, ob sie würdig sind?“ Die Aufnahme ins Priesterseminar und die Zulassung zur Weihe kirchenrechtlich betrachtet
  • Can. Benoît Merly, La discipline du clergé: brève étude comparée de quelques aspects des cc. 273-289 CIC/1983 et du Directoire pour la vie et le ministère des prêtres de 2013

 

Discussione teologica intorno al sacerdozio

  • S.E.R. Gerhard Cardinale Müller, “Non conformatevi a questo mondo, ma siate trasformati mediante il rinnovamento della vostra mente” (Rom. 12:2) Sul Processo Sinodale in Germania e il Sinodo per l’Amazzonia
  • Michael Stickelbroeck, Die repraesentatio Christi des Priesters. Wider die Funktionalisierung des geistlichen Amtes“
  • Guy Mansini O.S.B., In persona Christi and the Priestly Legacy of the Second Vatican Council
  • Lawrence J. Welch, The Headship of Christ, the Sacrament of Holy Orders and the Power of Jurisdiction.
  • Thomas Marschler, Der priesterliche Dienst im Licht der Tria munera-Lehre.
    Die Vorgabe des Zweiten Vatikanischen Konzils und ein aktueller amtstheologischer Reformvorschlag

 

Crisi storiche ed esempio sacerdotale

  • Bernard Callebat, Sacerdoce et laïcat en France au temps du confinement revolutionnaire [1793-1801] Entre postures de résistance et postérités des œuvres spirituelles
  • Giovanni Turco, Attraverso e oltre il Kulturkampf Per una contestualizzazione della beatificazione di Camillo Costanzo 

 

DIVINITAS - Revista internazionale di ricerca e di critica teologica

 

Anno LXI – «Nova Series» – Numero unico 2018

 

«Presbyterorum ordinis in Ecclesia excellentia»

Il ministero sacerdotale nel corpo mistico di Cristo

 

  • L'abbonamento annuale è di 40 euro per l'Europa e 45 dollari per il resto del mondo.
  • The annual subscription is 40 euros for Europe and 45 US dollars for the rest of the world.
  • La cotisation annuelle est de 40 euros pour l'Europe et de 45 dollars US pour le reste du monde.
  • Das Jahresabonnement beträgt 40 Euro für Europa, 45 US-Dollar für die übrige Welt.
  • La suscripción anual es de 40 euros para Europa y 45 dólares para el resto del mundo.

 

  • I costi di spedizione aggiuntivi non si applicano, ma per motivi tecnici il nostro negozio online li genera automaticamente per la spedizione in altri paesi.
  • Additional shipping costs do not apply, but for technical reasons our online store generates them automatically for shipping to other countries.
  • Les frais d'expédition supplémentaires ne s'appliquent pas, mais pour des raisons techniques, notre boutique en ligne les génère automatiquement pour l'expédition vers d'autres pays.
  • Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an, aus technischen Gründen generiert unser Onlineshop diese aber für den Versand in andere Länder automatisch.

 

 

 

40,00 €

  • 0,78 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

DIVINITAS - Revista internazionale di ricerca e di critica teologica

 

Anno LXI – «Nova Series» – Numero unico 2018

 

«Presbyterorum ordinis in Ecclesia excellentia»

Il ministero sacerdotale nel corpo mistico di Cristo

 

ISBN 978-3-943506-87-7

 

Da das Priestertum zum Gegenstand erbitterter Kontroversen und grundloser Anschuldigungen wird, die auf einem völligen Missverständnis seines Wesenskerns und seiner primär übernatürlichen Funktion sowie auf den beklagenswerten Fehlern einiger seiner Mitglieder beruhen, erschien es den Herausgebern der DIVINITAS angebracht, dem Priestertum einen Sonderband zu widmen, um seine Wurzeln zu beleuchten, seine Bedeutung zu unterstreichen, seine Disziplin zu erklären und bestimmte Punkte für eine gesunde und freie theologische Diskussion innerhalb der Grenzen der kirchlichen Lehre zu öffnen. Die Reduzierung des Priestertums auf eine "Leitungsfunktion der Gemeinde" oder eine Funktion des Vorsitzes über die Gemeinschaft scheint in der Tat nur ein weiterer der zahllosen historischen Angriffe gegen dieses erhabene Amt zu sein, das Christus seiner Kirche anvertraut hat, um das Werk der Gnade und der Wahrheit bis zum Ende der Zeit fortzuführen. Die "die große Würde des Priesterstandes", die auch vom Zweiten Vatikanischen Konzil wiederholt hervorgehoben wurde (PO 1 Nr. 1), dient der Kirche und ihren Gliedern dazu, die Gegenwart und das Wirken des Hohenpriesters auf dieser Erde zu verlängern. Das kann denen nicht gefallen, die Seinem Reich nicht dienen wollen oder die zu einer zu weltlichen Sichtweise neigen. Ihre wiederholten Versuche, das Priestertum Christi zu verändern oder zu beseitigen und dadurch die sichtbare und organische Gesellschaft Seines Mystischen Leibes, die die eine wahre Kirche ist, zu zerstören, zeigen jedoch die volle Bedeutung des Priestertums selbst, wie Papst Pius XI. erneut lehrt: "Schließlich zeigen in ihrer Weise selbst die Feinde der Kirche - wie Wir eingangs andeuteten -, dass sie die ganze Würde und Bedeutung des katholischen Priestertums fühlen; denn immer richten sie gegen dieses ihre ersten und leidenschaftlichsten Angriffe. Wissen sie doch recht wohl, wie innig das Band zwischen der Kirche und ihren Priestern ist. Am erbittertsten hassen heute das katholische Priestertum die, welche auch Gott hassen: ein Ehrentitel, der das Priestertum nur noch mehr der Achtung und Verehrung würdig macht." Das Priestertum hat "Anteil an der Vollmacht, mit der Christus selbst seinen Leib auferbaut, heiligt und leitet", wie das Zweite Vatikanische Konzil betont (PO 2). Ohne diese Autorität geht die Herde des Herrn in die Irre und wird eine Beute des Geistes der Welt. Wenn dieser Band mit Beiträgen verschiedener Kardinäle, Prälaten und Priester sowie einer großen Zahl internationaler Wissenschaftler in bescheidener Weise dazu beitragen kann, den unverzichtbaren Dienst des katholischen Priestertums für die Heiligung der Völker und das Heil der Welt wiederzuentdecken, wird er sein Ziel erreicht haben. Wenn das Priestertum Christi, ein Abglanz der Gnade des Hohen und Ewigen Priesters, wieder in seinem vollen Glanz erstrahlt, wird die heilige Kirche, für deren Erneuerung sie eine "höchst bedeutsame Aufgabe" (PO 1) hat, der ganzen Menschheit, die unter dem Joch der Sünde seufzt und der göttlichen Gnade so sehr bedarf, noch besser dienen können.

 

  • Acquisto singolo: 40 euro per l'Europa e 45 dollari per il resto del mondo.
  • Single purchase: 40 euros for Europe and 45 US dollars for the rest of the world.
  • Achat unique: 40 euros pour l'Europe et de 45 dollars US pour le reste du monde.
  • Einzelbezug: 40 Euro für Europa, 45 US-Dollar für die übrige Welt.
  • Compra única: 40 euros para Europa y 45 dólares para el resto del mundo.

 

  • I costi di spedizione aggiuntivi non si applicano, ma per motivi tecnici il nostro negozio online li genera automaticamente per la spedizione in altri paesi.
  • Additional shipping costs do not apply, but for technical reasons our online store generates them automatically for shipping to other countries.
  • Les frais d'expédition supplémentaires ne s'appliquent pas, mais pour des raisons techniques, notre boutique en ligne les génère automatiquement pour l'expédition vers d'autres pays.
  • Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an, aus technischen Gründen generiert unser Onlineshop diese aber für den Versand in andere Länder automatisch.

 

 

 

40,00 €

  • 0,78 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1